Zwiebelmarkt 2014 in Weimar

Zwiebelmarkt 2014 in Weimar


Mal etwas ganz anderes von mir. In letzter Zeit komme ich kaum zum bloggen, da es mir einfach an Zeit mangelt. Sorry. Ich hoffe es ändert sich bald wieder.

Man letzten Wochenende vom 10.10 bis 12.10.2014 war in Weimar der 361. Zwiebelmarkt.
Laut der Thüringer Allgemeinen waren rund 300.000 Besucher da.

Ich war mit dabei, jedoch nur Freitag Nachmittag und Freitag Abend. Freitag Nachmittag war der Zwiebelmarkt noch recht leer, sodass ein durchkommen mit Kinderwagen gut möglich war. In meiner Kidnheit wäre dies fast unmöglich gewesen, da es viel voller war. Es waren weniger Stände wie in den Jahren zuvor, der Frauenplatz war aufgrund einer Baustelle diesmal kein teil des Zwiebelmarktes. Insgesamt war die Atmosphäre, insbesondere die optische weniger Zufriedenstellend, da es zu viele Baustellen gab. Die Stände selber haben mich ebenso wenig gereizt, einerseits weil mir die Ware nicht zusagte andererseits wegen der teilweise zu hohen Preise. So wurden Flashtunnels für 15Euro verkauft, dieselben kosten im Laden 5 Euro. Auch entdeckte ich einige gefälschte Waren sowie viel Plunder. Außerdem gab es viel essen und Trinken, Mützen, Handyschallen, Schmuck, Zwiebelware, Küchenutensilien usw. zu kaufen.

Am Samstagabend war ich für etwa eine Stunde am Schloss, bei der Antenne Thüringen Bühne. Trotz des Regens war es ziemlich voll geworden auf dem Zwiebelmarkt. Mit ziemlich großer Erwartung ging ich dort hin wurde jedoch sehr enttäuscht. Es spielte eine Coverband aktuelle Hits sowie Klassiker mehr schlecht als recht. Die Sängerin traf zum Teil die Töne nicht und die Stimmung der Zuschauer war auch nicht besonders. Später sollte Andreas Bourani auftretten, ich war da jedoch schon wieder auf dem Weg nach Hause. Er war der einizg wahre Showact an dem ganzen Wochenende. Dabei gab es 5 Bühnen, alle voll mit Coverbands und anderen Showacts, wie Gewinnspielen und Co.
Musikalisch war also hier nicht wirklich was los.

Alles im Allen war es ganz nett, jedoch würde ich dafür nicht über 200km Anfahrt in Anspruch nehmen. Für die Thüringer ist es dafür immer wieder etwas großartiges auf das größte Volksfest von Thüringen zu gehen.

Nun dürft ihr euch noch die Bilder ansehen.

lg Carolin

zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014



zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014

zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014



zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014

zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014

zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014

zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014

zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014



zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014



zwiebelmarkt weimar 2014zwiebelmarkt weimar 2014


zwiebelmarkt weimar 2014


Kommentare

Beliebte Posts